Schweiz zu Steuergipfel in Berlin nicht eingeladen

12.06.2015, 07:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Schweiz wird zu einem internationalen Steuergipfel der OECD-Länder in Berlin nicht eingeladen. Dies haben jedoch nichts zu tun mit den Spannungen zu Deutschland, erklärte das deutsche Finanzministerium. Zum Gipfel seien nur jene Staaten eingeladen worden, die beim ersten Treffen im vergangenen Herbst dabei waren. Die Schweiz nahm an diesem Treffen nicht teil. Es gehe nicht darum die Schweiz auszugrenzen, betonte die Deutsche Regierung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch