Diverse News

Schweizer Bevölkerung spendete 2005 im Schnitt 760 Franken

Schweizer Bevölkerung spendete 2005 im Schnitt 760 Franken

12.06.2015, 01:20 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Bevölkerung in der Schweiz hat im letzten Jahr so viel gespendet, wie noch nie. Rund 1.3 Milliarden Franken kamen zusammen, dies auf Grund der Tsunami-Katastrophe und des Unwetters im letzten Sommer. Ein fünftel mehr Menschen spendeten im letzten Jahr, zeigt der Spendenmonitor des gfs-Forschungsinstituts. In der Deutschschweiz wurden pro Person rund 760 Franken gespendet.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:20

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch