Schweizer Botschaft bleibt geschlossen

12. Juni 2015, 09:15 Uhr
Anzeige

Die Schweizer Botschaft in der thailändischen Hauptstadt Bangkok ist weiter geschlossen. Das Gebäude befindet sich in der Nähe des von den Demonstranten besetzten Geschäftsviertels. Die Botschaft werde aber weiterhin den Schweizern vor Ort helfen, sagte ein EDA-Sprecher gegenüber der Tagesschau. Die Botschaft hat dafür ein Pikettdienst eingerichtet. Von Reisen nach Bangkok wird weiterhin abgeraten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:15