Schwer verletzter Autofahrer ist verstorben

12. Juni 2015, 02:25 Uhr

Der Autolenker, welcher am Freitag in Baar einen schweren Autounfall hatte, ist an seinen Verletzungen gestorben. Der Mann war auf der Blickenstorferstrasse Richtung Baar unterwegs als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Danach überschlug sich das Auto mehrmals und stürzte rund 3 Meter in die Tiefe. Der Mann wurde schwerverletzt mit der REGA ins Spital gebracht, wo er heute verstarb.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:25