Schwerer Unfall fordert mindestens ein Menschenleben

11. Juni 2015, 23:01 Uhr
Anzeige

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Baregg-Tunnel auf der Autobahn A1 ist eine Person ums Leben. Fünf weitere wurden verletzt. In der neuen Röhre des Bareggtunnels in Fahrtrichtung Bern hatte sich eine Auffahrkollission zwischen drei Lastwagen und einem Personenwagen ereignet. Der Personenwagen wurde zerdrückt, ein Lastwagen fing Feuer. Nach dem Unfall kam es zu Staus auf der A1 in Fahrtrichtung Bern. Auch in der Gegenrichtung blieb die A1 überlastet.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:01