Schwingsport fordert das Leben eines jungen Mannes

12. Juni 2015, 00:35 Uhr

Ein junger Walliser Schwinger ist an den Folgen eines Kampfes gestorben. Der Mann hatte beim kantonalen Schwingfest in Bramois am 11. Juni eine schwere Rückenmarkverletzung erlitten. Er erlag nun diesen Verletzungen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:35
Anzeige