Sex-Affäre um den Ex-Abgeordneten Foley geht weiter

12. Juni 2015, 00:55 Uhr

In den USA zieht die Sex-Affäre um den zurückgetretenen republikanischen Abgeordneten Mark Foley weitere Kreise. Gemäss der Zeitung «Los Angeles Times» gab ein früherer Kongressgehilfe bekannt, dass er als Volljähriger mit Foley eine Beziehung hatte. Der republikanische US-Abgeordnete war Ende September zurück getreten. Er soll zahlreiche junge Kongressgehilfen mit Emails sexuell belästigt haben. Wegen der Foley-Affäre stehen die Republikaner von Präsident Bush zunehmend unter Druck.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 00:55