Sika mit markanter Gewinnsteigerung im 2007

12.06.2015, 04:40 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Zuger Bauchemie- und Klebstoffhersteller Sika hat im letzten Jahr den Gewinn deutlich gesteigert. Er stieg um fast 50 Prozent auf 346 Millionen Franken, wie Sika mitteilte. Das in Baar ansässige Unternehmen konnte auch beim Umsatz zulegen. Dieser stieg um fast einen Fünftel auf rund 4,6 Milliarden Franken. Sika erwartet auch in den kommenden Jahren ein durchschnittliches Wachstum von bis zu zehn Prozent. Weltweit arbeiten für den Konzern 11.700 Personen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:40

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch