SP will einen Vorstoss zur Abschaffung der Rente für Über-Achtzig-Jährige lancieren

11. Juni 2015, 23:00 Uhr
Anzeige

Die SP Schweiz will einen Vorstoss lancieren, wonach über 80-Jährige keine ordentliche Rente mehr erhalten. Damit soll die Situation der zweiten Säule verbessert werden. Bei den Gewerkschaften hat man dafür kein Verständnis.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:00