Anzeige

Staatsmänner dieser Welt fordern von Bush bessere Zusammenarbeit

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Nach der Wiederwahl von US Präsident Bush haben EU Kommissionspräsident Romano Prodi und auch UNO Generalsekretär Kofi Annan zu einer verstärkten Zusammenarbeit mit den USA aufgerufen. Bundeskanzler Gerhard Schröder und Ägyptens Staatschef Husni Mubarak forderten von Bush einen neuen Anlauf für eine dauerhafte Friedenslösung im Nahen Osten. Der britische Premierminister Tony Blair rief die Welt dazu auf, bei der Schaffung von Frieden im Nahen Osten eng mit Bush zusammenzuarbeiten.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40