Anzeige

Städte wachsen seit Mitte 90er schneller als der ländliche Raum

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

In der Schweiz ist der städtische Raum in den letzten 10 Jahren stärker gewachsen als das Land. Die Wohnbevölkerung hat zugenommen, es wurden auch mehr Arbeitsplätze geschaffen. Städte und Agglomerationen profitierten am meisten von Aufschwungphasen, heisst es in einer Analyse des Bundesamtes für Raumplanung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40