Starker Hagel verursacht zahlreiche Gebäudeschäden

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

Starker Hagel hat in der Nacht auf heute in Teilen des Kantons Luzern zahlreiche Gebäudeschäden verursacht. Betroffen warn die Ämter Willisau und Sursee. Die Gebäudeversicherung Luzern erwartet insgesamt 400 Schadenfälle – die Schadensumme dürfte sich auf zwei Millionen Franken belaufen, heisst es in einer Mitteilung. Erste Gebäudeschäden wurden bereits besichtigt, hiess es weiter. Vereinzelt waren Feuerwehren mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30