Diverse News

Streit um geplante Erhöhung der LSVA geht weiter

Streit um geplante Erhöhung der LSVA geht weiter

12.06.2015, 03:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die Leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe LSVA für Lastwagen der Emissionsklasse EURO 3 wird im kommenden Jahr noch nicht erhöht. Diese in der Schweiz häufig benutzten Lastwagen bleiben somit bis Anfang 2009 in der billigsten Kategorie. Dies teilt das Bundesamt für Verkehr mit.

Der Nutzfahrzeugverband ASTAG und der Gewerbeverband zeigen sich über den einjährigen Aufschub gar nicht zufrieden. Beide Organisationen forderten den Bundesrat auf, auf die LSVA-Erhöhung vollständig zu verzichten oder aber zumindest erhebliche Korrekturen an der Vorlage anzubringen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch