Anzeige

Streit zwischen Polen und Weissrussland weitet sich aus

12. Juni 2015, 01:55 Uhr

Im Streit um die angebliche Einmischung Polens in die Innenpolitik Weissrusslands hat Polen seinen Botschafter aus Minsk zurückgerufen. In der Nacht hatten Polizisten das Hauptquartier des weissrussischen Polen-Verbands gestürmt. Die Beziehungen zwischen dem EU-Land Polen und Weissrussland hatten sich in den letzten Monaten verschlechtert. Weissrussland wies innerhalb von zwei Monaten drei polnische Diplomaten aus. Polen reagierte mit der Ausweisung weissrussischer Botschaftsvertreter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:55