SVP sagt Ja zum Uni-Kredit und Nein zum Spitalgesetz

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Die SVP des Kantons Luzern hat sich an der Delegiertenversammlung für den Kredit für den Neubau der UNI Luzern ausgesprochen. Der Entscheid fiel deutlich aus. Gegen den Uni Kredit sprachen sich Vertreter der städtischen SVP aus. Die Nein-Parole fasste die SVP hingegen zum neuen Spitalgesetz: Die Partei möchte die Luzerner Spitäler in eine Aktiengesellschaft überführen, statt wie im Gesetz vorgeschlagen nur in eine öffentlich-rechtliche Anstalt. Über beide Vorlagen wird am 26. November abgestimmt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00