SVP will Abfallgebühren in der Gemeinde senken

12. Juni 2015, 03:10 Uhr

In der Gemeinde Emmen sollen die Abfallgebüren gesenkt werden, dies fordert die SVP im Einwohnerrat. Gemäss dem Jahresabschluss 2006 hat die Gemeinde Emmen bei der Abfallbewirtschaftung einen Überschuss von über 2 Millionen Franken erwirtschaftet. Dies sei nicht der Sinn der Sack- und Sperrgutgebüren meint SVP Einwohnerrat Reto Bieri.

Laut der Kehrichtverbrennungsanlage Luzern habe der Kanton Luzern bereits die günstigen Abfallgebühren der Schweiz. Mit noch tieferen Gebühren würde es zu einer Abfallflut aus anderen Kantonen kommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:10
Anzeige