SVP will Bündner ausschliessen

12. Juni 2015, 05:05 Uhr

Die SVP Schweiz will die SVP Graubünden ausschliessen. Der Zentralvorstand hat in Zürich beschlossen, ein Ausschlussverfahren gegen die Bündner Kantonal-partei zu eröffnen. Der Entscheid fiel mit 84 zu 13 Stimmen. Die Bündner Sektion hatte sich geweigert, Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf aus der Partei zu werfen. Der definitive Entscheid über den Ausschluss der Bündner Sektion soll an der Delgiertenversammlung Anfang Juli fallen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:05
Anzeige