Tom Lüthi im zweitletzten Rennen der Saison wieder out

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Beim Töff-WM-Lauf der 125er-Klasse in Estoril ist der Emmentaler Tom Lüthi nach einem Sturz schon in der vierten Runde ausgeschieden. Sieger wurde der neue Weltmeister Alvaro Bautista aus Spanien. In der 500er-Klasse gewann der Spanier Toni Elias, in der 250er der Italiener Dovizioso.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00