Toter nach Amoklauf in Hotel

12. Juni 2015, 02:55 Uhr

In Baden im Kanton Aargau ist gestern Abend nach einem Amoklauf ein Mann getötet und drei weitere verletzt worden. Kurz vor zehn Uhr hat ein bewaffneter Mann in einem Hotel mit einem Sturmgewehr um sich geschossen. Der Täter konnte kurze Zeit später von der Polizei festgenommen werden. Das Motiv ist nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen habe der Täter seine Opfer wahllos ausgesucht. Die Aargauer Kantonspolizei will am Nachmittag näher informieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:55