Trotz mehr Besuchern weniger Umsatz

12. Juni 2015, 10:15 Uhr

Der Tierpark in Goldau hat im vergangen Jahr erneut mehr Besucher gezählt. Gut 960'000 Personen waren im Tierpark. Dies ist ein Prozent mehr als im Jahr zuvor. Trotzdem sind der Umsatz und der Gewinn der Tierparks zurückgegangen, wie der Jahresbericht zeigt. Der Umsatz sank um 200'000 Franken auf 7,9 Millionen. Grund dafür ist vor allem der Rückgang an Spenden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:15
Anzeige