Trotz S-Bahn keinen Tiefbahnof

11. Juni 2015, 18:25 Uhr

Luzern soll auch für die S-Bahn keinen Tiefbahnhof erhalten. Dafür sollen in der dritten Bauetappe die Brüniglinie verlegt und die Nordzubringer in neuen Doppelspur Tunnels in den Bahnhof geführt werden. Ein Tiefbahnhof würde 1,6 Milliarden Franken kosten, die andere Lösung käme rund 600.000 Franken günstiger

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:25
Anzeige