Anzeige

UBS muss angeblich weitere 5'000 Stellen streichen

12. Juni 2015, 06:30 Uhr

Die Schweizer Grossbanken UBS und Credit Suisse müssen bis Ende Jahr weitere Tausende Stellen streichen. Wie die Zeitung „Sonntag“ berichtet muss die UBS den Abbau von weiteren 5'000 Stellen bekannt geben. Die UBS habe bestätigt, dass der Stellenabbau Anfangs Februar bekannt gegeben werde. Die Credit Suisse hatte bereits vor einigen Wochen den Abbau von 5'300 Stellen angekündigt. Ein weiterer Stellenabbau sei derzeit nicht geplant, man könne es aber nicht ausschliessen, erklärte ein CS Sprecher gegenüber der Zeitung.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:30