Übergangsregierung soll mit Oppositionsmitgliedern besetzt werden

11. Juni 2015, 18:25 Uhr

Die Übergangsregierung in Irak soll nach Angaben der US-Behörden aus verschiedenen Mitgliedern der Oppositionsgruppen bestehen. Zwischen sieben und neun Führungsmitglieder sollen die gemeinsame Regierung aufstellen, hiess es.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:25
Anzeige