Überladenes Flüchtlingsboot gekentert - viele Tote

12. Juni 2015, 10:50 Uhr

Ein völlig überladenes Flüchtlingsboot mit rund 250 Menschen an Bord ist vor Indonesien im Sturm gesunken. 33 Menschen seien gerettet worden, teilte die Küstenwache mit. Es bestehe aber wenig Hoffnung, weitere Überlebende zu finden. Das Boot war auf dem Weg zu den australischen Weihnachtsinseln.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:50