Diverse News

Ungewöhnlicher Kälteeinbruch im Sommer

Ungewöhnlicher Kälteeinbruch im Sommer

11.06.2015, 17:05 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Die australische Stadt Sydney kämpft derzeit mit einem ungewöhnlichen Kälteeinbruch. Wegen eines eisigen Windes vom Südpol sank das Thermometer auf fast 8 Grad Celsius, dies obwohl gerade der Sommer angefangen hat. Laut Meteorologen in Sydney ist dies die tiefste Temperatur in einem November seit 1905.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:05

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch