Diverse News

UNO-Sonderermittler macht Syrien für den Hariri-Anschlag verantwortlich

UNO-Sonderermittler macht Syrien für den Hariri-Anschlag verantwortlich

11.06.2015, 23:25 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Syrien sei verantwortlich für den Anschlag auf den früheren libanesischen Ministerpräsidenten Hariri. Dies hat der scheidende UNO-Sonderermittler Detlev Mehlis in einem Interview mit einer in London erscheinenden arabischen Tageszeitung erklärt. Mehlis bekräftigte, dass eine Verbindung zwischen der Ermordung Hariris im Februar und der anschliessenden Anschlagsserie im Libanon bestehe. Mehlis warf zudem «einigen Parteien» vor, die Ermittlungen behindern zu wollen. In seinem jüngsten Untersuchungsbericht hatte er Syrien mangelnde Kooperation vorgeworfen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:25

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch