Urner Risi holt mit Marvulli Gold an der Bahn-EM

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Der Urner Radprofi Bruno Risi hat an den Bahn-Europameisterschaften in Koppenhagen Gold gewonnen. Risi siegte im Madison-Rennen überlegen zusammen mit seinem Partner Franco Marvulli. Nach Silber an den Olympischen Spielen in Athen ist dies ein weiterer Grosserfolg für das Duo.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00