Urs Meier ist als Glücksfee für die Barrage-Auslosung durch Beckenbauer ersetzt worden

12. Juni 2015, 02:25 Uhr

Der ehemalige Schweizer Schiedsrichter Urs Meier ist als Glücksfee für die Auslosung der Barrage-Partien von morgen in Zürich wieder ausgeladen worden. Die FIFA begründete ihren Entscheid mit der fehlenden Neutralität von Meier und beordete an dessen Stelle Franz Beckenbauer.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:25