US-Finanzminister mit optimistischen Prognosen

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

US-Finanzminister Geithner hat in Saudi Arabien mit optimistischen Prognosen für Vertrauen in die amerikanische Wirtschaft geworben. Die Massnahmen gegen die globale Wirtschaftskrise würden zu greifen beginnen, sagte Geithner in einer Rede vor der Handelskammer in Dschidda. Eine Erholung sei in den USA bereits spürbar. Die weltweite Wirtschaft hänge vor allem von der Stabilisierung des US-Finanzsystems ab. Die USA trage zudem eine spezielle Verantwortung durch die weltweite Bedeutung des Dollars für das Finanzsystem.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30