Diverse News

Vandalen beschädigen an 16 Strassen Autos

Vandalen beschädigen an 16 Strassen Autos

12.06.2015, 02:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

In Basel und Riehen haben in der Nacht erneut Vandalen gewütet. An 16 Strassen beschädigten die Unbekannten Autos. An zahlreichen Fahrzeugen wurden die Pneus zerstochen und der Lack zerkratzt. Die Staatsanwaltschaft schätzt den Schaden auf mehrere zehtausend Franken. Bereits im letzten Jahr waren in drei Nächten in Basel, Riehen, Allschwil und Binningen immer wieder Autos böswillig beschädigt worden. Damals richteten die Unbekannten an rund 300 Autos Vandalenschäden an.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 02:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch