Wäsche Hersteller Calida hat Reingewinn auf 7,8 Millionen Franken vergrössert

11. Juni 2015, 23:40 Uhr

Der Wäsche-Hersteller Calida mit Sitz in Sursee hat im vergangenen Jahr den Reingewinn im Vergleich zum Vorjahr um 48 Prozent auf 7,8 Mio. Franken vergrössert. Das Wachstum ist insbesondere dem Kauf des französischen Traditionsunternehmen Aubade zu verdanken, wie Calida mitteilte.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:40