Waldbrände in Kalifornien eingedämmt

12. Juni 2015, 05:30 Uhr

Die kalifornische Feuerwehr hat im Kampf gegen die Waldbrände erste Erfolge erzielt. Nach tagelangem Einsatz seien die Waldbrände in Kalifornien zur Hälfte eingedämmt worden, sagte eine Sprecherin der lokalen Behörden. Nach neuesten Angaben wurden bisher 33 Gebäude und eine Wald-Fläche von mehr als 130 Quadratkilometern zerstört.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 05:30
Anzeige