Wegen Panne gibt es bei vielen keine Zeitung

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

In der Druckerei der Neuen Luzerner Zeitung hat es vergangene Nacht eine technische Panne gegeben. Dies führte dazu, dass die Zeitungen erst mit mehreren Stunden Verspätung ausgeliefert werden konnten. Es ist unklar, ob die Neue Luzerner Zeitung heute in alle Haushaltungen ausgetragen werden kann, wie es beim Verlag auf Anfrage hiess. Auch der "Blick" war von der Panne betroffen und konnte erst verspätet an Kioske ausgeliefert werden.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30