Weiler in Steinhausen soll Umfahrungsstrasse erhalten

12.06.2015, 03:50 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Zuger Kantonsrat hat einem Kredit in der Höhe von 30 Millionen Franken für die Umfahrung des Weilers Bibersee bei Steinhausen zugestimmt. Die bestehende Kantonsstrasse soll in Zukunft nur noch durch Velofahrer, Fussgänger und die Landwirtschaft genutzt werden. Ein bestehendes Strassenstück soll erweitert werden, damit der Weiler vollständig umfahren werden kann.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 03:50

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch