Weitere Sprengsatz gefunden und entschärft

12. Juni 2015, 07:30 Uhr

Nach den Bombenanschlägen auf zwei Hotels in der indonesischen Hauptstadt Jakarta haben Sicherheitskräfte einen weiteren Sprengsatz entdeckt. Experten konnten den Blindgänger zerstören. Der Sprengsatz wurde in der Nähe eines der Hotels gefunden. Stunden zuvor waren bei Bombenexplosionen in zwei Luxushotels im Geschäftsviertel mindestens elf Menschen getötet worden. Viele wurden lebensgefährlich verletzt. Viele Ausländer seien unter den Toten und Verletzten, hiess es.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:30