Wellenberg nicht gut geeignet als Atommüll-Endlager

12. Juni 2015, 09:10 Uhr

Auch ein weiteres Gutachten bestätigt, dass sich der Wellenberg im Kanton Nidwalden schlecht eignet als Standort für ein Endlager für Atommüll. Untersuchungen der Eidgenössischen Kommission für nukleare Sicherheit ergaben, dass sich für ein Tiefenlager gleichmässiges, dichtes Gestein am besten eignet. Dies spricht gegen den Wellenberg. Zuvor hatten auch zwei andere Untersuchungen gezeigt, dass der Wellenberg im Vergleich zu anderen Standorten weniger geeignet ist. Die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle Nagra hatte sechs Standorte vorgeschlagen. Der Bundesrat wird wahrscheinlich in etwa einem Jahr entscheiden, welche Standorte weiterhin in Frage kommen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:10