Weltcup Springen in Engelberg findet statt

12. Juni 2015, 10:50 Uhr

Das geplante heutige Weltcup Skispringen in Engelberg findet statt. Trotz des wetterbedingten Ausfalls des gestrigen Trainings soll die Qualifikation wie geplant um 10 Uhr 45 erfolgen. Dies nach einem kurzen Training. Der vierfache Olympiasieger Simon Ammann hofft nach schwachem Saisonstart auf eine sportliche Steigerung. Der erste Durchgang ist für 13.45 Uhr geplant. Morgen Sonntag ist ein zweites Springen geplant.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 10:50