Zahl der Firmenkonkurse angestiegen

12. Juni 2015, 04:50 Uhr
Anzeige

In der Zentralschweiz hat die Zahl der Firmenkonkurse in den ersten drei Monaten dieses Jahres stark zugenommen. Dies teilte die Wirtschaftsauskunftei Brad and Dunstreet mit. Am stärksten nahm die Zahl im Kanton Obwalden zu. Dort stiegen die Konkurse im Vergleich zum gleichen Abschnitt im Vorjahr um 200 Prozent. In den Kantonen Nidwalden und Uri verdoppelten sich die Firmenpleiten. Eine Ausnahme in der Zentralschweiz ist der Kanton Schwyz. Dort gingen die Konkurse um 24 Prozent zurück. Schweizweit gab es ebenfalls einen Rückgang. Die Firmenkonkurse sanken um 8 Prozent auf 960 Fälle.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 04:50