Zeitung berichtet von Verhörmethoden in Guantanamo | PilatusToday

Zeitung berichtet von Verhörmethoden in Guantanamo

11. Juni 2015, 23:10 Uhr
Anzeige

Das US-Verteidigungsministerium hat einem Bericht der „Washington-Post“ zufolge im letzten Jahr Verhörmethoden wie Schlaf-Entzug für Häftlinge in Guantanamo auf Kuba zugelassen. Etwa 20 Verhörmethoden seien auf höchster Ebene im Pentagon und im Justizministerium gebilligt worden, schreibt die Zeitung.

Seite teilen

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 23:10
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch