Zuger Polizei erwischt zwei Einbrecher in flagranti

12. Juni 2015, 09:00 Uhr

In Hünenberg hat die Zuger Polizei in der Nacht drei Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Zwei Täter konnten vor Ort verhaftet werden. Die Einbrecher wollten in einem Firmengebäude einen Tresor stehlen. Die alarmierte Polizei-Patrouille konnte einen der Männer sofort verhaften, ein zweiter wurde wenig später in einer Scheune gestellt, wo er sich im Heu versteckt hatte. Die beiden verhafteten Männer stammen aus Mazedonien und sind 30 und 36 Jahre alt. Ein dritter Mann ist noch auf der Flucht.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:00