Anzeige

Zuger Siegesserie von Davos gestoppt

12. Juni 2015, 06:30 Uhr

In der Eishockey NLA hat der EV Zug erstmals in diesem Jahr verloren. Die Zuger verloren in Davos mit 2:3. Ambri siegte auswärts in Biel 3:2. Lugano verlor gegen Fribourg 1:2. Bern schlug Langnau 6:4. Die ZSC Lions verloren gegen Servette 0:3 und die Kloten Flyers stehen dank einem 4:1 Sieg gegen die Rapperswil Jona Lakers als erster Playoffteilnehmer fest.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 06:30