Zum 125. Geburtstag von Picasso eröffnet Hans Erni eine Sonderausstellung

12. Juni 2015, 01:00 Uhr

Anlässlich des 125. Geburtstages des spanischen Malers und Bildhauers Pablo Picasso ist in Luzern eine Sonderausstellung eröffnet worden. Der Luzerner Künstler Hans Erni gibt darin einen Einblick in seine Freundschaft mit Picasso. Erni liess sich in den Dreissiger und Vierziger Jahren von Picasso stark inspirieren.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 01:00