Anzeige

Zwei Güterwagons entgleisen

11. Juni 2015, 17:20 Uhr

Auf der Bahnstrecke zwischen Wolhusen und Willisau sind gestern Abend zwei Güterwagons entgleist. Laut Angaben der Kantonspolizei Luzern wurde niemand verletzt. Die Kesselwagen befanden sich auf einem Abstellgeleise der Firma Chronospan in Menznau. Einer der Wagen kippte um. Der im Kessel befindende Leim wird nun umgeladen. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Da die Bergungsarbeiten noch laufen ist die Bahnstrecke bis am Mittag unterbrochen.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 17:20