Zwei Leicht-Verletzte bei Kollision auf der Sedelstrasse

12. Juni 2015, 09:10 Uhr

Am Dienstagabend, kurz nach 17.30 Uhr kam es auf der Sedelstrasse in Ebikon aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Beide Fahrzeuglenker verletzten sich dabei leicht und wurden mit dem Rettungsdienst 144 ins Luzerner Kantonsspital Luzern gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 45'000 Franken. Durch den Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen und Rückstau.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:10