100-jähriger Stall in Bürglen abgebrannt

12. Juni 2015, 12:35 Uhr
Im Gebäude befanden sich keine Tiere
© Kantonspolizei Uri
Im Gebäude befanden sich keine Tiere

In Bürglen im Kanton Uri ist in der Nacht auf Auffahrt ein über 100-jähriger Stall abgebrannt. Im Stall waren ein Anhänger mit einem Boot und verschiedene Velos abgestellt, wie die Kantonspolizei Uri mitteilte. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder, Sachschaden und Brandursache sind noch nicht bekannt. Von den Feuerwehren Bürglen und Spiringen waren 45 Personen im Löscheinsatz.

veröffentlicht: 10. Mai 2013 12:36
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:35