23'000 Tote durch Emission von Kohlekraftwerken

5. Juli 2016, 06:53 Uhr
Bis zu 400 Tote pro Jahr in der Schweiz
© By Dr.G.Schmitz (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons
Bis zu 400 Tote pro Jahr in der Schweiz

Jedes Jahr sterben rund 23‘000 Europäer durch Emissionen aus EU-Kohlekraftwerken. Bis zu 400 davon in der Schweiz. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von vier Umweltverbänden. Die Emissionen führten zu Herz- und Lungenkrankheiten, was Gesundheitskosten von 62 Milliarden Euro verursache. Am stärksten betroffen ist laut der Studie Polen, vor Deutschland und Grossbritannien. 

veröffentlicht: 5. Juli 2016 06:17
aktualisiert: 5. Juli 2016 06:53