3 Tote nach Absturz eines Sportflugzeuges bei Aschaffenburg

11.06.2015, 20:35 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Beim Absturz eines Sportflugzeugs auf dem Weg von Dresden nach Hessen sind gestern abend bei Aschaffenburg drei Menschen getötet worden. Nach Polizei-Angaben streifte die Maschine die Baumwipfel eines Kiefernwaldes und zerschellte am Boden. Der 42-jährige Pilot und zwei Passagiere im Alter von 71 und 47 Jahren waren sofort tot.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch