Anzeige

Arbeitspartei beteiligt sich an der israelischen Regierung

11. Juni 2015, 19:40 Uhr

In Israel hat sich die Arbeitspartei für eine Beteiligung an der Regierung entschieden. Knapp drei Wochen nach der verlorenen Wahl haben sie einer Koalition mit dem rechtsgerichteten Likud-Block zu gestimmt. Rund zwei Drittel der Delegierten sprachen sich für die Beteiligung aus.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 19:40