Ausgejazzt! Troxler gibt Leitung des Jazzfestivals Willisau ab

12. Juni 2015, 07:15 Uhr

Eine 35 jährige Ära geht zu Ende. Niklaus Troxler gibt die Leitung des Jazzfestivals Willisau per Sommer 2010 ab, berichtet die Mittelland-Zeitung. Nachfolger des 62-jährigen "Knox" ist sein Neffe Arno Troxler. Das Jazzfestival Willisau wurde 1975 gegründet. Seither standen 2500 Musiker auf der Bühne, es gab mehr als 900 Konzerte.

Sein Nachfolger, Neffe Arno Troxler ist sozusagen aufgewachsen mit dem Jazzfestival Willisau. Er ist jetzt 30 Jahre alt und seit 6 Jahren für die Technik verantwortlich. Zuvor war sein Vater während 30 Jahren Chef-Techniker.

Zuerst laufen aber die Vorbereitungen für die 35. Ausgabe des Jazzfestivals Willisau auf Hochtouren. Dieses findet vom 26. bis 30. August statt.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 12. Juni 2015 07:15
Anzeige