Australian Open: Federer verliert gegen Nadal

12. Juni 2015, 13:10 Uhr
Damit kommt es nicht zum reinen Schweizer Final
Damit kommt es nicht zum reinen Schweizer Final
© By Esther Lim (originally posted to Flickr as Roger Federer) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Am Australian Open gibt es keinen reinen Schweizer Final. Roger Federer hat den Halbfinal gegen Rafael Nadal diskussionslos in drei Sätzen mit 6:7, 3:6 und 3:6 verloren. Damit kommt es am Sonntagmorgen zum Final zwischen Stanislas Wawrinka und der Weltnummer 1, Rafael Nadal.

8. März 2020 - 18:06

Doch kein Schweizer Final Melbourne

veröffentlicht: 24. Januar 2014 12:16
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:10
Anzeige